Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Laubfrösche feiern Geburtstag

Wann? 27.09.2014 11:00 Uhr

Wo? Waldkindergarten, Stader Straße, 21640 Horneburg DE
Die Laubfrösche des Waldkindergartens laden ein. Erzieherin Andrea Schleßelmann (v. li), Jonas, Per, Noel, Kindergartenleiterin Ava von Horn, Kirian, Kian, Pauline, Erzieherin Conny Prochnow, Henrieke, Tammo. Marvin, Anna, Tjark, Erzieherin Ute zu Felde, Lotta, Mila und Ilias.
Horneburg: Waldkindergarten | Jungen, Mädchen und Erzieher laden in den Waldkindergarten nach Horneburg ein

at. Horneburg. Die Laubfrösche des Waldkindergartens Horneburg feiern in diesem Jahr ihr zehntes Jubiläum. Jungen, Mädchen und Erzieher laden dafür am Samstag, 27. September, zum Tag der offenen Tür in den Wald Pleißhorn ein. Den Basisplatz erreichen Eltern, Freunde, Nachbarn und Interessierte über den Bolzplatz an der Stader Straße. Bunte Luftballons weisen den Weg in den Wald.
Dort bauen Erzieher und Kinder mehrere Spielstationen auf. Die Besucher können Bogenschießen, eine Zeitleiste bewundern und sich nach Waldart schminken lassen. Außerdem gibt es Kaffee, Kuchen, Stockbrot und -würstchen. Die Besucher können sich einen Eindruck vom Kindergartengelände machen, die Bauwagen Erna und Sepp begutachten und den Wassergeist kennenlernen.
Die Kindergartenleiterin Ava von Horn erklärt, was den Waldkindergarten von einem gewöhnlichen Kindergarten unterscheidet: "Wir sind immer draußen, schlechtes Wetter gibt es nicht", sagt sie. Es gebe für die Kinder auch bei Regen und Schnee etwas zu entdecken. Dabei erkunden die Drei- bis Sechsjährigen jeden Tag die Natur. Die Laubfrösche werden täglich von zwei Erzieherinnen betreut, darüber hinaus begleiten jeden Tag eine Praktikantin, eine weitere Erzieherin oder der Waldopa die Kinder. Claus Rehberg ist der Waldopa, der pensionierte Berufsschullehrer zeigt den Mädchen und Jungen unter anderem, wie es sich anhört, wenn ein Birkenbaum Wasser saugt.
Wer selber sehen möchte, wie es im Waldkindergarten ist, ist am Tag der offenen Tür herzlich willkommen. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem offiziellen Empfang, um 11.45 Uhr heißen die Laubfrösche ihre Besucher willkommen und anschließend beginnt das Fest.