Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pflanzen- und Handwerkertag beim "Bäuerlichen Hauswesen" in Bliedersdorf

Wann? 23.04.2017

Wo? Bäuerliches Hauswesen, Dohrenstraße, 21640 Bliedersdorf DE
Marktambiente beim "Bäuerlichen Hauswesen" in Bliedersdorf: Rund 50 Aussteller bauen beim Pflanzen- und Handwerkermarkt auf dem Museumsgelände ihre Stände auf (Foto: Bäuerliches Hauswesen)
Bliedersdorf: Bäuerliches Hauswesen | bo. Bliedersdorf. Das "Bäuerliche Hauswesen Bliedersdorf" startet mit dem Pflanzen- und Handwerkermarkt am Sonntag, 23. April, in seine Veranstaltungssaison. Auf dem idyllisch gelegenen Vereinsgelände mit den historischen Hofgebäuden an der Dohrenstraße präsentieren rund 50 Aussteller von 10 bis 17 Uhr ihre Produkte.
Es gibt ein umfangreiches Sortiment an Pflanzen aus Privatgärten und kleinen Gärtnereien der Region, außerdem Strickwaren, Decken, gewebtes Leinen, Gefilztes, Patchwork-Arbeiten, Silberschmuck mit Halbedelsteinen, Seifen, Körbe, Taschen, Holzarbeiten, Insektenhotels, Nistkästen, Landschaftsölbilder, Bauernwäsche, Antiquarisches und Gartenaccessoires.
Im Rahmenprogramm zeigen Handwerker ihr Können und Oldtimertrecker können bestaunt werden. Kinder dürfen sich auf einen Streichelzoo freuen und mit dem Drechsler und Schmied arbeiten. Vereinsmitglieder sorgen mit Butterkuchen aus dem Lehmbackofen, Torte, Schmalzbrot, geräuchertem Fisch und Gegrilltem für die Bewirtung.
Das Museumsgelände ist bis Oktober an jedem Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Vereinsmitglieder führen Besucher durch die historischen Gebäude.
• Eintritt: 2 Euro für Erwachsene (Kinder frei); der Erlös kommt dem Wiederaufbau eines Sägewerks aus Himmelpforten und eines Erdkellers aus Hedendorf auf dem Vereinsgelände zugute.
www.bhbev.de