Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aus der Kurve geflogen

Das Fahrzeug kam in einer Kurve von der Straße ab und landete im angrenzenden Wald

Autofahrerin verunglückt mit ihrem Hund auf der Bendestorfer Straße zwischen Buchholz und Bendestorf

mum. Bendestorf/Buchholz. Eine Frau (44) hatte am Donnerstagvormittag wohl Glück im Unglück. Wie die Polizei mitteilte, kam sie aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Volvo auf der Bendestorfer Straße (Kreisstraße 54) aus Buchholz kommend (kurz vor der Kreuzung Richtung Bendestorf) in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Straße ab und landete im Wald.
Nach dem Unfall war die Frau ansprechbar und wirkte unverletzt. Um innere Verletzungen auszuschließen, wurde sie dennoch ins Krankenhaus gebracht.
Im Fahrzeug befand sich zudem der Hund der Frau. Er wurde bei dem Unfall verletzt und wurde von Mitarbeitern des Buchholzer Tierheims versorgt.
Die Straße war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten nur einspurig befahrbar. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Polizei in Buchholz hat die
Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.