Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bande hat es auf 14-Jährigen abgesehen

mum. Neu Wulmstorf. In Neu Wulmstorf kam es Freitagabend zu einem räuberischen Diebstahl. In der Nähe des Schulsees sprach eine Gruppe (etwa sechs bis sieben Jugendliche) einen 14-Jährigen an. Sie durchsuchten ihn, stahlen sein Handy und schlugen ihn mehrfach ins Gesicht. Dann flohen die Täter in Richtung Bahnhof. Dank verschiedener Hinwiese gelang es der Polizei schnell, einen der Schläger zu ermitteln. Er ist bereits in der Vergangenheit mehrfach wegen Gewalttaten polizeilich in Erscheinung getreten.