Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Beim wenden Biker übersehen

thl. Jesteburg. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Lüllauer Dorfstraße ereignet. Eine Pkw-Fahrerin (48) wollte kurz vor der Ortseinfahrt Jesteburg plötzlich auf der Fahrbahn wenden. Dabei erfasste ihr Wagen einen Motorradfahrer (55). Der Biker wurde rund 40 Meter durch die Luft geschleudert, er erlitt zahlreiche Knochenbrüche. Bei der Pkw-Fahrerin stellte die Polizei eine Alkoholfahne fest. Sie pustete 0,48 Promille.