Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrecher auf Diebestour

(mum). Während der Weihnachtsfeiertage waren Diebe nicht untätig. Die Polizei registrierte überall im Landkreis Einbrüche.
• Am Mittwoch kam es zwischen 10 und 21 Uhr zu einem Einbruch in der Hainfelder Straße in Stelle: Unbekannte Täter gelangten über eine aufgebrochene Terrassentür in ein Einfamilienhaus und stahlen unter anderem Elektrogeräte. Auch Heiligabend schlugen die Täter in Stelle zu. In der Zeit zwischen 15 und 19.30 Uhr brachen sie ein Fenster zu einem Einfamilienhaus - ebenfalls in der Hainfelder Straße - auf und durchsuchten die Räumlichkeiten.
• Heiligabend gelangten Einbrecher zwischen 17 und 23.30 Uhr durch die Terrassentür in die Erdgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses im Fichtenweg in Seevetal. Dort wurde Schmuck entwendet.
• In Drage/Schwinde schlugen Einbrecher am Mittwoch in der Zeit von 16 bis 22 Uhr zu. In der Schwinder Straße hebelten Täter an mehreren Fenstern, bevor sie in ein Einfamilienhaus gelangten.
• Bei einem Einbruchsversuch blieb es in der Straße Immenhof in Meckelfeld in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag: Die Täter hebelten an der Kellertür. Diese war jedoch zu massiv. Auch das Hochschieben des Terrassentür-Rollladens half nicht weiter, denn dieser verklemmte sich.
• Hinweise nehmen alle Polizeidienststellen im Landkreis Harburg entgegen. Die Polizeiinspektion Harburg ist unter der Rufnummer 04181 - 2850 zu erreichen.