Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kind angefahren und abgehauen

thl. Jesteburg. Zwei Kinder wollten morgens in Jesteburg in der Straße Sandbarg einen Fußgängerweg überqueren. Als einer der Jungs den Zebrastreifen gerade betreten hatte, fuhr ein Auto ohne zu bremsen vorbei. Der Wagen berührte den Jungen und verletzte ihn leicht am Bein. Trotzdem setzte der Fahrer seine Fahrt fort. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen weißen VW Kastenwagen mit ROW-Kennzeichen gehandelt haben. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.