Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bauarbeiten auf der K12 in der Ortsdurchfahrt Bendestorf verzögern sich

bim/nw. Bendestorf. Die Bauarbeiten auf der K12 in der Ortsdurchfahrt Bendestorf verzögern sich. Entgegen der bisherigen Planung wird es zwar am Samstag, 6. September, nicht zur Vollsperrung kommen. Stattdessen wurde der zweite Bauabschnitt nun wegen zusätzlicher Sanierungsarbeiten an der Regenwasserleitung um eine Woche auf den 11. und 12. September verschoben. Für den Einbau der Asphaltdeckschicht wird die Straße halbseitig gesperrt. Der Durchgangs- und Busverkehr kann jetzt also auch während der Baumaßnahme die Ortsdurchfahrt nutzen. Die Anlieger werden über die Baufirma über zeitweise Behinderungen während der abschließenden Arbeiten informiert.