Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Flügel ist endlich angekommen - Kunststätte stellt Oberschule Instrument zur Verfügung

Der Flügel ist in der Oberschule angekommen (v. li.): Tim Yalcin, Iris Strunk, Dr. Gudula Mayr, Hans-Jürgen Börner und Andreas Bertow mit den Schülern Nicolas und Moritz (Foto: Oberschule Jesteburg)
mum. Jesteburg. Große Freude in der Oberschule Jesteburg! Die Kunststätte Bossard stellt der Schule einen Flügel als Dauerleihgabe zur Verfügung. Zur Unterzeichnung des Vertrages trafen sich jetzt Bossard-Vorstandsvorsitzende Dr. Gudula Mayr und Hans-Jürgen Börner (Vorstandsmitglied Kunststätte Bossard) mit den Schülern Nicolas und Moritz, Schulleiterin Iris Strunk, Tim Yalcin (Fachleiter Musik) sowie Dr. Andreas Bertow (Didaktischer Leiter). Das Lehrer-Team informierte die Gäste über die Nutzung des Flügels und die musikalischen Angebote der Oberschule.
Das Instrument hat bereits einige Stationen hinter sich. Familie Spethmann spendete der Kunststätte Bossard 2009 einen neuen Konzertflügel. Dank dieser Gabe wurde der Flügel, den die Kunststätte bislang besaß, „heimatlos“. So gelangte der Flügel zunächst in die Ausstellungsräume des „Kunsthauses“. Jetzt ging es weiter in die Oberschule. „Das Instrument wird hier der Jugend und den Vereinen der Samtgemeinde Jesteburg zur Verfügung stehen“, so Iris Strunk.
• Mehr Informationen zur Oberschule gibt es im Internet unter www.obs-jesteburg.de.