Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hanstedt bittet zum "U16"-Laternenumzug

Freuen sich auf den speziellen Umzug am Freitag (v. li.): Anne und Jochen Meyer sowie Anja Möller (Foto: oh)
mum. Hanstedt. Dieser Laternenumzug ist etwas Besonderes: Der Faslamsclub Hanstedt lädt für Freitag, 6. Dezember, bereits zum zwölften Mal zu einem "Ü16-Umzug" ein. Wer dabei sein möchte, sollte um 19 Uhr beim "Heidepeter" (Harburger Straße 56) sein. Dort treffen sich Interessenten und Mitglieder befreundeter Vereine bei einem Becher Glühwein. Um 20 Uhr zieht der Tross dann gemeinsam mit den Jesteburger Bläsern nach "Arnolds Ruh". Eine "Pause" beim Adventssingen vor der Kirche ist vorgesehen. "Am Zielort am Köhlerhüttenteich erwartet die Wanderer heißer Punsch und leckere Würstchen am wärmenden Lagerfeuer", sagt Präsident Jochen Meyer.
Mit am Start sind auch die gerade proklamierten Faslamseltern: Anja Möller ("Mudder") und Anne Meyer ("Vadder") hoffen auf viele Teilnehmer.