Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kinderfeuerwehr erfolgreich gestartet

Die Kinderfeuerwehr Bendestorf ist die jüngste Kinderfeuerwehr im Landkreis Harburg (Foto: Nadine Balk)
mum. Bendestorf. Groß ist die Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Bendestorf. Dort ist nach einer langen Planungs- und Vorbereitungszeit jetzt eine Kinderfeuerwehr gegründet worden - die mittlerweile 26. Kinderfeuerwehr im Kreisgebiet.
Unter der Leitung der beiden Kinderfeuerwehrwartinnen Bianca Grohmann-Falke und Andrea Jürgensen finden immer mittwochs im 14-tägigen Rhythmus die Dienste der Kinderfeuerwehr zwischen 17 und 18 Uhr am Feuerwehrhaus statt. Dort werden die derzeit sieben Jungen und Mädchen zwischen sechs und zehn Jahren auf spielerische Weise an das Thema Feuerwehr herangeführt. Im Zuge der Gründungsfeier am Bendestorfer Feuerwehrhaus begrüßte Ortsbrandmeister Sven Wrede-Lissow neben vielen Mitgliedern der eigenen Feuerwehr auch viele Gäste - darunter Kreisbrandmeister Volker Bellmann. Er übergab die offizielle Gründungsurkunde für die Kinderfeuerwehr und einen Ordner mit allen wichtigen Formularen, Unterlagen und Tipps für eine Kinderfeuerwehr. Er und auch alle anderen Gäste aus Rat, Verwaltung und Feuerwehr wünschten der Kinderfeuerwehr, die auch „Retterbande“ genannt wird, gutes Gelingen und viel Spaß bei allen Aktivitäten. Wrede-Lissow betonte, dass weitere Mitglieder jederzeit willkommen sind.
• Mehr Informationen unter www.feuerwehr-bendestorf.de.