Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mädchen unternehmen in Jesteburg einen Ausflug in die spannende Filmwelt

bim/nw. Jesteburg. Einen Ausflug in die spannende Filmwelt unternehmen Mädchen von zehn bis zwölf Jahren am 28. und 29. August, jeweils von 10 bis 15 Uhr. Im Jugend-Kreativ-Haus Jesteburg, Hauptstraße 47, bietet der Verein Jugend aktiv in Kooperation mit Stefanie Busch vom Kunstnetz Jesteburg einen Kurzfilm-Workshop an. Die Teilnehmerinnen erfinden eine Geschichte, schreiben ein Drehbuch und machen sich in Jesteburg auf die Suche nach der passenden Szenerie und interessanten O-Tönen. Das gesammelte Film- und Tonmaterial wird anschließend am Computer geschnitten und vertont. Das Werk wird im Rahmen des Kurzfilmwettbewerbs "Heide-Wendland-Klappe" eingereicht.
Wer einen Film drehen möchte, legt eine Digitalkamera mit Videofunktion bereit und meldet sich an unter Tel. 04183-6436 oder info@jugend-aktiv.eu. Teilnahmegebühr: 10 Euro, für Mitglieder von Jugend aktiv 8 Euro.