Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Marxen verbindet"

Großer Auftritt beim Herbstkonzert der Marxener Chöre: Der Kinderchor "Kling und Klang" (Foto: Mirko Scheibler)
as. Marxen. "Marxen verbindet" - unter diesem Motto stand das Herbstkonzert der Marxener Chöre. Die Chöre verbanden in ihrem Programm unterschiedliche Musik- und Stilrichtungen, von Kinderliedern über Volksmusik bis hin zu Schlagern und Popsongs.
Der Kinderchor "Kling und Klang" begeisterte die Zuhörer mit "Hey Pippi Langstrumpf", während die "Heidjer Oldies" das Publikum zum Schunkeln animierten. Besinnlich wurde es, als der Chor "Pur Calluna" den immer noch aktuellen Hit "We are the World" anstimmte.
Zum Abschluss präsentierten der Frauenchor Nordheide, Pur Calluna und der Nordheide-Chor gemeinsam ausgefeilte Harmonien: 70 Sänger mussten bei Brahms "Ungarischen Tanz Nr. 6" zum rechten Zeitpunkt den richtigen Ton treffen.
• Neue Sänger sind willkommen: Die Marxener Frauen- und Männerchöre proben jeweils donnerstags ab 19.30 Uhr, der gemischte Chor "Pur Calluna" übt montags um 20 Uhr. Die Kinder singen freitags von 17 bis 18 Uhr. Alle Chorproben finden in der "Alten Schule" in Marxen statt.