Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Homepage der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Jesteburg startet mit einem neuen Internetportal ins neue jahr (Foto: oh)
mum. Jesteburg. Zum neuen Jahr hat die Jesteburger Feuerwehr einige Änderungen an ihrem Internetauftritt vorgenommen. Außer optischen Korrekturen wurden die mobilen Ableger kräftig aufgemöbelt: Die WebApps für sämtliche gängigen Smartphones und Tablets verfügen über ein frisches und einfaches Design - alles nur einen Fingertipp weit entfernt. Die Apps müssen übrigens nicht extra installiert werden. Neugierige surfen einfach wie gewohnt auf ffjesteburg.de. "Wir kommen mit den speziell auf die Endgeräte angepassten Webseiten sehr nah an die Bürger und können unseren Besuchern ein einmaliges Medienerlebnis bieten", sagt Feuerwehr-Sprecher Philipp Wolf. "Sogar Videos stehen zur Verfügung."
•Mehr Infos im Internet unter www.feuerwehr-jesteburg.de.