Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Raus in die Landschaft - rein in die Heide!

Am Samstag findet überall in der Region der Naturpark-Tag statt. Wer möchte, schließt sich den bestehenden Gruppen an und hilft beim Entkusseln (Foto: Naturpark Lüneburger Heide)

Fleißige Helfer für Naturpark-Tag gesucht.



(mum). Alle Jahre wieder: Am Samstag, 12. November, gibt es wieder ganz viel zu tun im Naturpark Lüneburger Heide. Wer Lust und Zeit hat, ist eingeladen an einer der 23 Stationen teilzunehmen, um mit Leibeskraft die Heide und das Moor zu entkusseln. „Die Wetterprognosen sind ganz gut“, freuen sich die Organisatoren. „Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr wieder mit einigen Hundert fleißigen Helfern viel für unsere Heidelandschaft tun können. Jeder kann dazu beitragen, dass die Landschaft so schön und einzigartig bleibt, wie sie ist.“
Die Entkusselungsaktionen sind für die ganze Familie ein besonderes Erlebnis. Beim Entkusseln werden die kleinen Birken und Kieferschösslinge aus der Heidelandschaft oder dem Moor entfernt, damit die Landschaft nicht binnen weniger Jahre mit Bäumen zuwächst. Das Entkusseln geht bei den kleinen Schösslingen gut per Hand, indem man ihn samt Wurzel rauszieht. Bei den größeren Schösslingen benötigt man eine Hacke oder Spaten. Bei allen Aktionsgruppen ist ein Ansprechpartner (in pinker Naturparkweste) vor Ort, der weitere Informationen gibt.
Arbeitskleidung, festes Schuhwerk und Handschuhe sind bei allen Aktionen ratsam. Wer hat, kann einen Spaten mitbringen. Für Essen und Getränke nach getaner Arbeit ist an allen Aktionsorten gesorgt. Der Naturpark wird jede Gruppe mit 100 Euro für die Verkostung unterstützen. Jede der Naturpark-Tag-Aktionen sollte durch eine „Aktionsschnucke“ am Treffpunkt, dem Straßenabzweig oder Parkplatz gekennzeichnet sein.
• Hinweise zu den Zeiten, dem genauen Treffpunkt sowie weitere Informationen finden Interessenten online unter www.naturpark-lueneburger-heide.de/aktiv-und-mobil-in-der-heide/naturpark-tag/ oder in der Geschäftsstelle des Naturparks unter der Telefonnummer 04171 - 693139.