Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützen-Party in Jesteburg ging bis in den frühen Morgen

mum. Jesteburg. Kein Schützenfest in Jesteburg ohne „Team 412“-Party: So auch in diesem Jahr! Am Samstag übernahmen die Event-Veranstalter das Kommando in Jesteburg. Und diesmal war der Party-Kracher wirklich etwas ganz Besonderes. Zum letzten Mal fand die Schützen-Fete in der ehrwürdigen Festhalle „Am Alten Moor“ satt. Im kommenden Jahr dürfte ein „Famila“-Supermarkt an gleicher Stelle stehen.
Auf zwei Dance-Floors wurde bis in den frühen Morgen gefeiert: Auf dem Haupt-Floor sorgte DJ Small - ein Urgestein der „Team 412“-Mannschaft für Stimmung. Er präsentierte einen Mix aus aktuellen Clubcharts und ewigen Party-Hymnen Der zweite Floor war für DJ-Neulinge reserviert.
"Es war schön, so viele Gäste alter und neuer Generationen versammelt zu sehen", sagt "Team 412"-Gründer Matthias Graf. "Diese Veranstaltung war ein
tolles Highlight im Rahmen unserer '20-Jahre-Team-412-Party-Tournee'."