Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aldag weiter an der Spitze

Führen die CDU-Kreistagsfraktion (v. li.): Christian Horend, Heiner Schönecke, Maximilian Leroux, Dr. Hans-Heinrich Aldag, Manfred Cohrs, Anette Randt und André Bock (Foto: CDU)

CDU wählt neuen Kreistagsvorstand / Schönecke und Bock dabei.

(mum). Gut einen Monat nach der Kommunalwahl hat sich die neue Fraktion der CDU - mit 21 Mandaten nach wie vor größte Fraktion des Kreistags - neu aufgestellt. „Zur Besetzung der verschiedenen Ausschüsse und Gremien laufen die Gespräche innerhalb der Fraktion auf Hochtouren aber auch über Parteigrenzen hinweg“, sagt Sprecherin Britta Witte. Die wichtige Frage der Fraktions-Führung hat die CDU jedoch bereits getroffen: Die CDU-Kreistagsmitglieder wählten - wie immer zu Beginn einer Wahlperiode vorerst für zwei Jahre - ihren neuen Vorstand. Dr. Hans-Heinrich Aldag (Jesteburg) wurde einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Aldag geht bereits in seine dritte Kreistagsperiode und ist seit 2008 Vorsitzender der CDU-Fraktion. Aldags Stellvertreter sind Anette Randt (Tostedt) und Manfred Cohrs (Hollenstedt) sowie Maximilian Leroux (Rosengarten).
Als weitere Mitglieder gehören die Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke und André Bock dem Vorstand an. Ebenso kooptiert ist der neue Geschäftsführer der Fraktion, Christian Horend, der das Amt zum Jahresende von Britta Witte übernimmt. Witte gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab.