Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Raumordnung: Unterlagen liegen aus!

Das Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) 2025 für den Landkreis Harburg liegt vom 23. Juni bis 22. August 2014 aus (Foto: oh)

Das Regionale Raumordnungsprogramm RROP 2025 für den Landkreis Harburg liegt vom 23. Juni bis 22. August 2014 aus.

(mum). Wie kann das Kreisgebiet in den nächsten zehn Jahren entwickelt werden, so dass die Lebensqualität seiner Bürger gesichert und weiter verbessert wird? Wo können zum Beispiel neue Häuser und Wohngebiete entstehen? Welche Flächen sollen für neue Einkaufsmöglichkeiten oder Gewerbeansiedlungen genutzt werden? Fragen wie diese thematisiert das neue Regionale Raumordnungsprogramm (RROP), in dem die planerischen Grundsätze und Ziele zur Entwicklung des Kreisgebiets bis 2025 festgelegt werden. Der aktuelle Entwurf wurde in den politischen Gremien des Landkreises diskutiert. Nun folgt die öffentliche Auslegung, der samt Begründung und Umweltbericht über 400 Seiten stark ist. Die endgültige Fassung wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 verabschiedet.
Jeder kann die Unterlagen vom 23. Juni bis 22. August im Kreishaus sowie in den Verwaltungen der Städte und Gemeinden einsehen und dazu Stellung nehmen. Ergänzend ist das Programm auch im Internet verfügbar unter www.landkreis-harburg.de/rrop2025_beteiligung. Alle Hinweise und Stellungnahmen, die fristgerecht bis zum 5. September eingehen, werden von der Verwaltung geprüft und den politischen Gremien zur Beratung vorgelegt.