Sascha Mummenhoff

1 Bild

„Wir bleiben weiterhin wachsam!“ - Krematoriums-Gegner treffen sich regelmäßig

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.02.2018

mum. Hanstedt. Die Hanstedter kämpfen weiter unermüdlich gegen das geplante Großtier-Krematorium, in dem Pferde eingeäschert werden können (das WOCHENBLATT berichtete). Unter anderem übergab die Initiative „Saubere Luft Hanstedt“ Bürgermeister Gerhard Schierhorn eine Liste mit 1.464 Unterschriften gegen die Ansiedlungspläne des französischen Unternehmens „Cremare“. Diese Resonanz nahm der Bürgermeister beeindruckt zur...

2 Bilder

Die Bewerber kennenlernen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.02.2018

Kandidaten für den Kirchenvorstand der St. Martins-Kirche stellen sich am 25. Februar vor. mum. Jesteburg. Während einer Gemeindeversammlung nach dem Gottesdienst am Sonntag, 25. Februar, um 11.30 Uhr haben die Mitglieder der St. Martins-Kirchengemeinde in Jesteburg die Gelegenheit, im Gemeindehaus (Lindenstraße 2) ihre neuen Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl kennenzulernen. Gleichzeitig zieht der scheidende...

1 Bild

Weihnachtsbasar bringt 3.352 Euro - Grundschüler unterstützen zwei Projekte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.02.2018

mum. Jesteburg. Wow - das sind wirklich engagierte Schüler! Die Jungen und Mädchen der Grundschule Jesteburg haben im vergangenen Jahr einen Weihnachtsbasar organisiert. Unterstützt wurden sie dabei von der Schulleitung, dem Lehrerkollegium, dem Schulelternrat, dem Schulverein und den Eltern. Die Kinder hatten gebastelt und von zu Hause Spielzeug oder Bücher mitgebracht. Alles wurde zum Verkauf angeboten. Zusätzlich gab es...

2 Bilder

„Ein Jahr der Mitgliedergewinnung“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.02.2018

Asendorfer Kameraden freuen sich über sechs neue Mitglieder / Ehrung für Wilhelm Kramp. mum. Asendorf. „Das vergangene Jahr stand für uns ganz im Zeichen der Mitgliedergewinnung“ lautete das Fazit des Asendorfer Ortsbrandmeisters André Lübberstedt während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr. So konnten, unter anderem dank eine Flyer-Aktion, insgesamt sechs neue Mitglieder gewonnen werden. Insgesamt zählt...

1 Bild

„Kein Grund zu reagieren“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2018

Landkreis verneint Gefährdung auf der Strecke zwischen Asendorf und Dierkshausen. mum. Asendorf. Diese Nachricht schmeckt Günther Ausborn (69) ganz sicher nicht. Der Asendorfer hatte so sehr auf die Unterstützung des Landkreises gehofft, doch diese wird ausbleiben. „Wir sehen aktuell keinen Grund, etwas zu unternehmen“, so Landkreissprecher Bernhard Frosdorfer. Mehrere Geschwindigkeitsmessungen hätten ergeben, das 85...

1 Bild

Steht das Kupfergeld vor dem Aus?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2018

Laut einer aktuellen Umfrage lehnen immer mehr Bürger Ein- und Zwei-Cent-Münzen ab. (mum). Geld hat jeder gern in seinem Portemonnaie - mit einer Ausnahme: die Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Die meisten Bürger sammeln das unliebsame Kleingeld zu Hause irgendwo in großen Gläsern, um sie irgendwann - vielleicht als Not-Groschen - abzugeben. Die Diskussion, die Münzen endlich aus dem Verkehr zu ziehen, ist nicht neu. Sie bekommt...

3 Bilder

Lückings eigener Ortsteil?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2018

Investor möchte in Jesteburg 95 Wohneinheiten entwickeln / 30 Prozent sind „bezahlbarer Wohnraum“. mum. Jesteburg. Bekommt Investor Steffen Lücking seinen eigenen Ortsteil in Jesteburg? Die Dimensionen seines neuesten Projektes lassen diesen Gedanken zumindest zu. Auf einer fast 47.000 Quadratmeter großen Fläche zwischen Schierhorner Weg und Seevekamp möchte Lücking 95 Wohneinheiten entwickeln. Es geht um 39 Gebäude....

1 Bild

„Wir suchen geeignete Standorte!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2018

Rotarier wollen weltweit 1,2 Millionen Bäume pflanzen / Auch der Landkreis Harburg ist dabei. mum. Buchholz. Die Umweltzerstörung ist laut dem „UN High-level Panel on Threats, Challenges and Change“, einem Beratungsgremium der UNO, eine der größten globalen Bedrohungen. Rotary-Weltpräsident Ian Riseley hat das zum Anlass für eine besondere Aktion genommen: Riseley hat die Rotarier weltweit aufgerufen, in seinem Amtsjahr...

1 Bild

„Wir müssen attraktiver werden“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.02.2018

Feuerwehr Ollsen: Reinhold Weinstock und Ernst-August Petersen sind seit 60 Jahren dabei. mum. Ollsen. Ollsens Ortsbrandmeister Jörg Homann begrüßte im Gasthaus „Zur Eiche“ zahlreiche Feuerwehrkameraden sowie Ehrengästeder. Er informierte über die steigende Anzahl von Unwettereinsätzen. Bereits im November 2016 mussten zahlreiche Bäume und Äste von Wegen und Straßen abtransportiert werden. Die Schneelast sei einfach zu...

6 Bilder

Diese Party darf niemand im Dorf verpassen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.02.2018

Landjugend plant für Samstag den großen Faslams-Spaß mit Lumpenball und Kindermaskerade. mum. Asendorf. Die Getränke werden bereits gekühlt, die Stimmung wird immer besser - die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 10. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Faslams-Meute in diesem Jahr von den „Eltern“ Lea Rieckmann und Timo...

2 Bilder

Setzt Jesteburg künftig stärker auf Gewerbe?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.02.2018

CDU will zwei Hektar am Ortsrand für „Wohnen und Arbeiten“ ausweisen. mum. Jesteburg. „Jesteburg hat es versäumt, Gewerbeflächen auszuweisen. Die Konsequenz ist, dass die Gemeinde bei der Gewerbesteuer im Vergleich zu anderen Kommunen im Landkreis weit zurückgefallen ist!“ Jesteburgs Gemeindedirektor Hans-Heinrich Höper sparte zuletzt nicht mit Kritik an den Politikern in seiner Gemeinde. Offensichtlich hat sich die CDU...

1 Bild

Von Jugendlichen für Erwachsene

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.02.2018

Loretta Wollenberg bringt eine Hommage an Erich Kästner auf die Bühne. mum. Jesteburg. Was stört Kinder und Jugendliche an unserer Welt? Was möchten sie verbessern? Was möchten sie abschaffen? Was wird von den Politikern übersehen? Was ist Jungen und Mädchen wichtig in der Welt, in der sie leben möchten? Das sind Fragen, die Loretta Wollenberg für ihr Projekt „Als die Tiere streikten“ (eine Hommage an Erich Kästner)...

5 Bilder

Das Beste kommt wie immer zum Schluss

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.02.2018

In Brackel beginnt bereits am Donnerstagabend das Faslams-Spektakel. mum. Brackel. „Das Beste kommt wie immer zum Schluss“, so könnte auch in diesem Jahr wieder das Motto in Brackel lauten. Während in Hanstedt, Marxen und Wesel bereits Faslam gefeiert wurde, geht es jetzt auch in dem kleinen Dorf am Rande der Samtgemeinde rund! Super Stimmung und gute Laune herrschen dort am kommenden Wochenende von Donnerstag, 8....

1 Bild

Wechsel an der Spitze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.02.2018

Jugendfeuerwehr: Nicole Dohrmann übernimmt Aufgaben von Jan Peters. mum. Hanstedt. Nach 17 Jahren als Jugendwart der Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt übergab jetzt Jan Peters sein Amt an seine bisherige Stellvertreterin Nicole Dohrmann. Während der Ämterübergabe erinnerte sich Peters an die vergangene Zeit zurück. „Die Arbeit mit den Jugendlichen hat mir immer viel Freude bereitet“, so Peters. Besonders die...

1 Bild

Ein Party-DJ und Vorbild - Jürgen Brosda für 100. Blutspende geehrt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.02.2018

mum. Marxen. Jürgen Brosda ist als DJ und Party-Musiker bestens bekannt. Im Sommer legt er in Clubs auf Mallorca auf, im Winter heizt er Ski-Touristen bei Après Ski-Partys ein und als „der DJ vom Kiez“ (www.der-dj-vom-kiez.de) ist Brosda nicht nur auf der Reeperbahn im Einsatz. Dank Faslam ist Brosda gerade jetzt im Landkreis gefragter denn je. Trotz der vielen Termine nimmt sich der Marxener Zeit, um regelmäßig Blut zu...