Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aus Kartons werden „Engelhäuser“

mum. Hanstedt/Jesteburg. Ein Haus voller Engel, gibt es das wirklich? Ja - und zwar bei Annette Seelenmeyer im „Künstler Haus“ in Hanstedt (Ollsener Straße 22) und das für die ganze Familie. Am Samstag, 19. Dezember, zwischen 15 und 17 Uhr basteln Kinder ab sechs Jahre (gern in Begleitung der Eltern) aus einem Schuhkarton, Pappe und Farbe ein Engelhaus. Danach werden die Engel gemalt, die dort ihre neue Heimat finden dürfen.
• Anmeldungen sind bei „Jugend aktiv“ unter 04183 - 9757570 oder per E-Mail (info@jugend-aktiv.eu) möglich. Wer mitmachen möchte, zahlt sieben Euro; Mitglieder des Vereins sind mit sechs Euro dabei.