Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Austräger der Woche: Immanuel Kalis

Immanuel Kalis (Foto: Kalis)

Zeitungs-Tour als Geburtstags-Geschenk

tw. Osterberg. Des Öfteren haben WOCHENBLATT-Austräger ihre Tour an jüngere Geschwister "vererbt", doch zum Geburtstag hat diese wohl noch keiner erhalten: Große Freude herrschte im August bei Immanuel Kalis (14) als ihm sein älterer Bruder Benjamin den Osterberg-Bezirk (Jesteburg) "schenkte". "Ich habe mich wirklich riesig gefreut", erklärt der Jugendliche, der insgesamt fünf Geschwister hat, "denn Taschengeld kann man schließlich immer gebrauchen". Doch wer jetzt denkt, Immanuel würde das Geld verprassen, der irrt. Der verantwortungsbewusste Austräger spart den kompletten Lohn.
Und der ist hart erarbeitet, weil die Strecke sehr hügelig und somit wirklich anstrengend ist. Jeden Mittwoch - gleich nach der achten Stunde - stellt der Realschüler zweieinhalb bis drei Stunden 165 WOCHENBLATT-Ausgaben mit dem Handwagen an die Leser im Osterberg-Bezirk zu. "Mit dem Fahrrad hat das keinen Sinn, da bin ich zu Fuß deutlich schneller", erklärt Immanuel.
Gleich danach geht es zusammen mit seinem Bruder Benjamin zum Fußballtraining beim VfL Jesteburg. Auch freitags und fast jedes Wochenende ist Immanuel als Stürmer auf dem grünen Rasen unterwegs.