Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brackel ist schon im EM-Fieber

So war es vor zwei Jahren: Bei der WM fieberten zahlreiche Fans in Brackel mit dem deutschen Team mit. Das soll auch bei der EM wieder der Fall sein (Foto: LKG Brackel)

Landeskirchliche Gemeinschaft lädt zum "Public Viewing" ein.

mum. Brackel. Die Fußball-Europameisterschaft kommt auch nach Brackel. Neuer, Götze, Schweinsteiger und Kroos werden ab Sonntag, 12. Juni, in der Büntestraße 23 mit Spannung erwartet. Im fußballbegeisterten Brackel soll das große Sportereignis in Frankreich entsprechend gefeiert werden. Für alle Freunde des runden Leders verwandelt deshalb die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) ihr Gemeinschaftshaus wieder in ein EM-Studio.
Die Übertragungen beginnen mit dem ersten Spiel der Löw-Truppe - Deutschland gegen die Ukraine am Sonntag, 12. Juni. Das EM-Studio öffnet rechtzeitig um 20.30 Uhr. Damit ist eine standesgemäße Einstimmung auf den Turnierstart der deutschen Elf sichergestellt. Leckere Speisen und Getränke hält das Bistro bereit.
Die zweite Übertragung im Brackeler EM-Studio findet dann am Donnerstag, 16. Juni, mit dem Knaller Deutschland gegen Polen statt. Ingesamt plant die Brackeler Mitmachgemeinschaft die Übertragung aller Spiele mit DFB-Beteiligung und des Endspiels.
• Das genaue Programm kann in Kürze unter www.lkg-brackel.de abgerufen werden.