Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das ist ein Genuss für Ohr und Auge

Wann? 31.01.2014 20:00 Uhr

Wo? Heimathaus, Niedersachsenplatz, 21266 Jesteburg DE
Jesteburg: Heimathaus |

„Jesteburger Podium“ startet in das neue Veranstaltungsjahr.

mum. Jesteburg. Das Veranstaltungsjahr des Jesteburger Podiums beginnt mit einem besonders empfehlenswerten Konzert: Das Amaryllis Quartett tritt gemeinsam mit Katharina Persicke am Freitag, 31. Januar, um 20 Uhr im „Heimathaus“ (Niedersachsenplatz) auf.
Das Quartett zählt als Preisträger des „Premio Paolo Borciani“ in Reggio Emilia und der „6th Melbourne International Chamber Music Competition“ zu den führenden Streichquartetten seiner Generation. Gleiches gilt für Katharina Persicke, die unter anderem einen Wettbewerbserfolg beim „Queen Sonja Int. Music Competition“ in Oslo feierte.
Die Musiker des Amaryllis Quartetts treten weltweit auf. Ihre 2011 erschienene CD „White“ mit Werken von Haydn und Weber wurde mit dem „ECHO Klassik“ für die beste Kammermusikeinspielung des Jahres ausgezeichnet. eine besondere Liebe. Die Sopranistin Katharina Persicke studierte in Dresden und Freiburg und besuchte Meisterkurse bei Peter Schreier und Dietrich Fischer-Dieskau. Neben zahlreichen Opern-Engagements gab sie jüngst ihr Debüt beim Israel Philharmonic Orchestra.
In Jesteburg spielen die Musiker ihr Programm „Luft von anderen Planeten“ - unter anderem mit Werken von Ludwig van Beethoven (Streichquartett G-Dur, op. 18/2, Streichquartett F-Dur, op. 135) und Arnold Schönberg (Streichquartett fis-Moll, op. 10).
• Der Eintritt kostet zwölf Euro. Karten gibt es im Touristbüro Jesteburg (bei der Sparkasse), im Jesteburger Buchladen sowie in der Buchhandlung Slawski (Buchholz).