Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Stimmen der Natur im Wandel der Jahreszeiten

Tierstimmen-Imitator Dr. Uwe Westphal ist in Bendestorf zu Gast (Foto: Dr. Uwe Westphal)
mum. Bendestorf. Vogelgesänge und Froschquaken im Frühjahr, das Heuschreckenkonzert im Sommer, herbstliche Hirschbrunft oder balzende Eulen und heulende Wölfe im Winter - jede Jahreszeit hat ihre charakterischen Naturlaute. Der Diplombiologe und Buchautor Dr. Uwe Westphal ist einem großen Publikum als Tierstimmen-Imitator bekannt. In zahlreichen Fernsehsendungen verblüffte er die Zuschauer mit seiner einzigartigen Kunst. Auf Einladung des Bürger- und Kulturforums Bendestorf ist er am Freitag, 10. März, zu Gast im "Makens Huus" (Poststraße 4) in Bendestorf. Los geht es um 20 Uhr.
Westphal, Fachredakteur, Texter, Lektor und Buchautor, veröffentlichte unter anderem auch Hörbücher. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass Tierstimmen imitiert werden und diese im Anschluss genau erklärt werden. Die Nachahmung ist nicht auf eine bestimmte Tiergattung beschränkt, sondern umfasst eine breite Spanne von Tierstimmen. Westphal nimmt die Besucher mit auf eine unterhaltsame und humorvolle Reise durch das Jahr.
• Der Eintritt kostet zehn Euro; Tickets gibt es bei Blumen Ritter in Bendestorf oder im Internet unter www.bk-bendestorf.de.