Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Muss für alle Platt-Freunde

Herbert Timm freut sich, dass das neue Platt-Programm "Plattdüütsch in’n Landkreis Horborg un ümto" erschienen ist (Foto: ce)

Druckfrisch: Info-Broschüre „Plattdüütsch in’n Landkreis Horborg un ümto“.

(mum). Seit 2002 informiert Herbert Timm (Wulfsen), der ehrenamtliche Beauftragte für Plattdeutsch im Landkreis Harburg, mit einer Broschüre darüber, was an plattdeutschen Theateraufführungen, Lesungen, Wettbewerben und anderen Veranstaltungen im Landkreis Harburg und in der näheren Umgebung alles geplant ist. Das neue Heft für das zweite Halbjahr 2016 ist soeben erschienen. Beim Freilichtmuseum am Kiekeberg, bei den Gemeinden, der Sparkasse Harburg-Buxtehude, den Heimatvereinen und einigen Theatergruppen und „Klöönkrings“ ist es kostenlos erhältlich.
Das Heft gibt einen Überblick über plattdeutsche Gottesdienste, Volkshochschulkurse, Theateraufführungen, Lesungen, Klönabende und andere Veranstaltungen. Außerdem erhält man wichtige Informationen über plattdeutsche Beiträge im Radioprogramm. „Bei den Nachrichten finden wir unter anderem einen Bericht über Plattsnacker in Bayern, den Ostfriesenverein in Hamburg und den Preisträger des Fritz-Reuter-Preises, Jürgen Kropp“, so Timm. Auch der Kursus „Plattdüütsch för de Lütten“ findet in diesem Jahr wieder statt. Dazu wird über den Anmeldetermin und die einzelnen Kursbausteine informiert. Die Adressen von plattdeutschen Veranstaltern, Theatergruppen und Ansprechpartnern bei den Gemeinden sind ebenso zu finden wie interessante Websites im Internet. „Damit auch alle, die kein Plattdeutsch sprechen, Interessantes erfahren, gibt es einige Passagen in hochdeutscher Sprache“, sagt Timm.
Die Grafikerin Alexandra Eicks hat dem Heft erneut ein ansprechendes Aussehen gegeben. Der Plattdeutschbeauftragte rechnet deshalb damit, dass es schnell vergriffen sein wird. Wenn sich Anschriften oder Termine geändert haben, bittet Timm darum, dies zu melden. Die E-Mail-Adresse lautet herbert.timm1@ewetel.net. Astrid Sitarz („Verein För Platt“) veröffentlicht aktuelle und neue Termine von Veranstaltun­gen auf der Homepage des Vereins unter www.foer-platt.de.