Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erntedank mit Suppe und Gebet - Gemeinden im Kirchenkreis Hittfeld laden zum Gottesdienst ein

Anlässlich des Erntedankfestes sind viele Gotteshäuser herbstlich geschmückt - hier die Meckelfelder Kirche (Foto: Peter Michael Schwarz)
 
er Meckelfelder Kirche von Pastor Peter Michael Schwarz (Foto: Peter Michael Schwarz)
(mum). Mit dem Erntedankfest erinnern evangelische und katholische Christen an den engen Zusammenhang von Mensch und Natur. Gott für die Ernte zu danken, gehörte zu allen Zeiten zu den religiösen Grundbedürfnissen. Traditionell werden in den Kirchengemeinden die Altäre mit Feldfrüchten festlich geschmückt. Auch Kindern soll das Erntedankfest die Zyklen des Jahreslaufes und der Nahrungsproduktion bewusst machen. Im christlichen Verständnis gehören das Danken und Teilen zusammen. Erntedank-Gottesdienste sind daher oft mit einer Solidaritätsaktion zu Gunsten notleidender Menschen verbunden. In einigen Gemeinden sind die Besucher im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntag, 4. Oktober, noch zum gemeinsamen Essen eingeladen.
Hier die Termine der 18 Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld auf einen Blick:
• Bendestorf: Familiengottesdienst um 10.30 Uhr in der Bendestorfer Kirche.
• Buchholz: Familiengottesdienst um 11 Uhr in der St. Johanniskirche zum Erntedankfest mit Theaterstück und anschließendem Erbsensuppenessen im Kindergarten. Die „Kirchen-Spendendosen“ für die Orgelsanierung werden im Gottesdienst eingesammelt. Am Nachmittag gibt der ökumenische Musikkreis „YUMI“ um 17 Uhr ein Konzert. Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen. Gottesdienst mit Abendmahl um 10 Uhr in der Paulus-Kirche.
• Elstorf: Gottesdienst mit Chor zum Erntedank um 10 Uhr in der Nicolaikirche.
• Handeloh: Erntedankfest mit Kindergottesdienst um 10 Uhr in der Nikodemuskirche.
• Heidenau: Plattdeutscher Gottesdienst mit Chor um 10 Uhr in der Maria-Magdalena-Kirche.
• Hittfeld/Fleestedt: Gottesdienst mit Abendmahl und Posaunenchor zum Erntedank um 10 Uhr in der Mauritiuskirche in Hittfeld. Gottesdienst um 10 Uhr in der Christuskirche in Fleestedt und um 10 Uhr auch in Emmelndorf.
• Hollenstedt: Gottesdienst zum Erntedank um 10 Uhr in der St. Andreaskirche.
• Holm-Seppensen: Erntedankgottesdienst um 10 Uhr in der Gutskapelle Holm.
• Jesteburg: Erntedankgottesdienst um 10 Uhr in der Kapelle auf dem Reindorfer Osterberg.
• Klecken: Gottesdienst mit Abendmahl und Kartoffelsuppenessen um 10 Uhr der Thomasstiftung in der Thomaskirche.
• Maschen: Erntedankgottesdienst auf Hof Freschenhausen ab 10 Uhr mit Kindergottesdienst.
• Meckelfeld: Gottesdienst mit Abendmahl um 11 Uhr in der Meckelfelder Kirche, in der Kapelle in Over bereits um 9.30 Uhr.
• Moisburg: Familiengottesdienst um 10 Uhr in der Moisburger Kirche zum Erntedank mit Chor und Verabschiedung von Gisela Bösch und Einführung von Beate Sternal (Gisela Bösch war 15 Jahre Pfarrsekretärin in Moisburg). Anschließend Empfang und Mittagessen im Gemeindehaus.
• Nenndorf: Gottesdienst um 10 Uhr mit Abendmahl und Kirchenchor in der Kreuzkirche. Anschließend großes Landfrauencafé im Gemeindehaus.
• Neu Wulmstorf: Gottesdienst zum Erntedank um 10 Uhr in der Lutherkirche.
• Sprötze: Erntedankgottesdienst mit Chor und Abendmahl um 10 Uhr in der Kreuzkirche.
• Tostedt: Erntedankgottesdienst mit Abendmahl und Einführung von Sven Marwitz um 10 Uhr in der Johanneskirche.