Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Faslams-Party rund um die "Heiderose"

Freuen sich auf das Party-Wochenende: die Faslams-Eltern Timo Meyer (li.) und Nico Meyer (Foto: oh)
mum. Undeloh. Rund um das Hotel "Heiderose" (Wilseder Straße 13) wird ab dem heutigen Mittwoch, 23. Januar, in Undeloh Faslam gefeiert. "Wir freuen uns auf vergnügliche Tage im Dorf", sagt Timo Meyer vom Faslams-Club Undeloh. Gemeinsam mit den Vorstandskollegen Janine Röhrs, Mike Püschel und Nico Meyer hat er ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.
Und das sind die Termine auf einen Blick:
Mittwoch, 23. Januar:
19 Uhr: Die Faslamsbrüder und -schwestern treffen sich in der Scheune von Hermann Marquardt, um den Faslams-Peter zu stopfen. Im Anschluss wird bei Grog und Würstchen gefeiert.
Samstag, 26. Januar:
14 Uhr: Faslams-Peter und Kömbuddel werden im Dorf gesucht
15 Uhr: Kindermaskerade mit Spielen und Tanz
20 Uhr: Lumpenball für Jung und Alt; Tombola mit tollen Sach- und Fleischpreisen.
Sonntag, 27. Januar:
10 Uhr: Schnorren im Dorf
16 Uhr: Preisskat, Preissolo und Preisknobeln
Dienstag, 29. Januar:
20 Uhr: Verbrennen des Faslams-Peters beim Hotel "Heiderose".