Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Flohmarkt-Premiere an der Seeve

Freuen sich auf den ersten "Jesteburger Seeveflohmarkt": Isabella von Rothkirch und Michael Schröder (Foto: Busch)

Neue Veranstaltung am 29. April

mum. Jesteburg. An guten Ideen für Veranstaltungen mangelt es in Jesteburg nicht! Jetzt möchte Michael Schröder (Café Alte Sägerei) den Stubbenhof mit einem Event beleben. Am Sonntag, 29. April, findet dort zwischen 11 und 16 Uhr zum ersten Mal der "Jesteburger Seeveflohmarkt" statt. Das Motto lautet: "Der Stubenhof macht Platz für Neues!"
"Ich bin froh, dass sich meine Geschäftsnachbarn ebenfalls von der Veranstaltung begeistern ließen und sich beteiligen wollen", sagt Michael Schröder. Mit dabei sind unter anderem "Herzstückchen", "Fashion Beauty & Lifestyle" und die Senioreneinrichtungen am Stubenhof. Isabella von Rothkirch, "Hair & Makeup", lädt parallel zum Flohmarkt die Besucher ein, sie und ihren neuen Salon am Stubbenhof kennenzulernen.
Michael Schröder selbst wird am Sonntag in seinem Cafe Alte Sägerei offiziell die Eissaison einläuten. Und während die Erwachsenen nach Schnäppchen suchen, können die kleinen Besucher Runden im Kinder-Autoscooter drehen. Wer Hunger bekommt, genießt Bratwurst oder frische Waffeln.
• Anmeldungen für einen Flohmarktstand sind unter der Rufnummer 04183 - 509799 möglich (gegen Zahlung einer Spende).