Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Interessanter Vortrag über die Mongolei - Peter Fabel zeigt in der Waldklinik Reiseaufnahmen

Wann? 17.11.2015 18:30 Uhr

Wo? Waldklinik, Kleckerwaldweg 145, 21266 Jesteburg DE
Ausnahmsweise auf der anderen Seite des Objektivs: Fotojournalist Peter Fabel am Baikalsee. Am Dienstag ist er zu Gast in der Jesteburger Waldklinik (Foto: Peter Fabel)
Jesteburg: Waldklinik | mum. Jesteburg. Feuerspuckende Vulkane auf Island, eisige Landschaften in Sibirien, die unendliche Weite der Mongolei: Wenn Fotojournalist Peter Fabel aus Schätzendorf (Samtgemeinde Hanstedt) die Länder im hohen Norden bereist, hat er stets den Finger am Auslöser. Mit seiner Kamera hält er faszinierende Eindrücke von Landschaften, Menschen und Tieren fest. Am kommenden Dienstag, 17. November, ist Fabel wieder einmal zu Gast in der Waldklinik Jesteburg (Kleckerwaldweg 145). Diesmal lautet das Thema seines Vortrags: "Die Mongolei - unendliche Steppen, karge Erde und doch für viele Nomaden das Paradies auf Erden."
Die Besucher können sich auf einen beeindruckenden Vortrag freuen. Fabel ist ein echter Vortrags-Profi, der zu mehr als 80 Veranstaltungen im Jahr reist. Außerdem veröffentlicht er Bücher und hat gemeinsam mit dem NDR Filme gedreht.
• Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr im Vortragsraum (Therapiehaus II). Der Eintritt ist frei. Gäste sind - wie immer - willkommen.