Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Jugend aktiv" - und die Ferien werden ein Erlebnis!

mum. Hanstedt/Jesteburg. Egal ob Kreative, Sportler, Handwerker oder Bastler - bestimmt finden Kinder und Jugendliche der Samtgemeinden Jesteburg und Hanstedt spannende Angebote bei „Jugend aktiv“. Der Jesteburger Verein ist verantwortlich für die Organisation des gemeinsamen Ferienprogramms, das von zahlreichen lokalen Vereinen und Anbietern gestaltet wird. Die freien Plätze werden regelmäßig auf der Homepage www.jugend-aktiv.eu veröffentlicht - dort steht auch das Programmheft als Download bereit. Wer möchte, kann sich direkt über die Homepage für Angebote anmelden.
Hier sind noch Plätze frei:
• Nicht nur um Technik, Pflege und Wartung geht es im Mountainbike-Workshop des VfL Jesteburg am Montag, 11. August, sondern auch um Fahrtechniken. Auf einer sieben Kilometer langen Tour können Kids ab zehn Jahren die Theorie in die Praxis umsetzen.
• Aufbrausende Winde werden am Mittwoch, 13. August, erwartet, denn dann soll ein selbst gebauter Drachen mit seinem drei Meter langen Schwanz durch die Lüfte tanzen. Gestaltet wird dieses Angebot für Kinder ab zehn Jahren vom Team des Forellenhofs.
• Das Wochenende,16. und 17. August, steht in der „Alten Schule“ in Harmstorf ganz im Zeichen eines Schauspiel-Workshops für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren. Unter dem Motto „Die Welt ist bunt“ wird eine Geschichte samt der dazugehörigen Figuren erfunden.
• Anmeldungen sind möglich unter 0 41 83 - 64 36 oder via E-Mail an info@jugend-aktiv.eu.