Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Meditation an der Kunststätte Bossard: "Ein Ort zur Einkehr in die Stille"

mum. Jesteburg. Der Winter ist für viele Menschen auch eine Zeit der Besinnung und Einkehr. Die Jahreszeit gibt Gelegenheit, in Ruhe auf vergangene Monate zurückzublicken, Bilanz zu ziehen und neue Pläne zu schmieden. Entspannungs- und Meditationsübungen können diesen Prozess sinnvoll begleiten. Die Kunststätte Bossard in Jesteburg-Lüllau bietet zwei Meditationskurse an: Am Donnerstag, 11. Dezember, lädt Karin Wolf (Lehrerin für meditative Übungen) ab 19 Uhr zu einem zweistündigen Meditations-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene ein. Die Teilnahme kostet zwölf Euro.
Am Montag, 29. Dezember, steht die Kunststätte Bossard dann von 9.30 bis 17 Uhr beim "Tag der Stille" einen ganzen Tag lang im Zeichen der Meditation. Die Kursteilnehmer können bei verschiedenen Übungen unter professioneller Anleitung eine ungestörte Zeit im Museum und seiner weitläufigen Gartenanlage genießen. Die Kursgebühr beträgt 70 Euro (Imbiss und Tee inklusive).
• Eine Anmeldung unter der Rufnummer 0 41 83 - 51 12 ist für beide Veranstaltungen erforderlich.
• Mehr Infos unter www.bossard.de.