Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vernissage: "Sparkasse Bossard" im Kunsthaus

Wann? 17.04.2016 12:00 Uhr

Wo? Kunsthaus, Hauptstraße 37, 21266 Jesteburg DE
Das Kunsthaus wird in der Ausstellung einen vom Künstler gemeinsam mit einer Manufaktur angefertigten Münzprägeautomaten zeigen, der neben seiner praktischen Nutzung auch eine skulpturale Wirkung hat. Das Bild zeigt die geprägten "Souvenirs", die sich jeder aus dem Automaten mitnehmen kann... (Foto: Isa Maschewski)
Jesteburg: Kunsthaus | mum. Jesteburg. „Sparkasse Bossard“ lautet der Titel einer Ausstellung, die am Sonntag, 17. April, um 12 Uhr im Kunsthaus (Hauptstraße 37) eröffnet wird. Gezeigt wird eine international besetzte Gruppenausstellung, die von Thomas Baldischwyler zusammengestellt wurde.
Baldischwyler arbeitet mit wechselnden Medien - unter anderem Musik, Film und Fotografie. Seine Arbeitsweise verändert sich je nach Thema und Kontext. Dabei nutzt der Künstler Verweise auf kulturhistorische Ereignisse als Vergleichspunkte, die für ein anderes Verständnis der subjektiven Rahmenbedingungen geschriebener Geschichte dienen sollen. Für die Gruppenausstellung im Kunsthaus hat sich Baldischwyler intensiv mit dem Ort Jesteburg, der Person Johann Michael Bossard, dessen Kunststätte und Werk sowie mit der Fördergeschichte der Sparkasse befasst. „Im Kunsthaus Jesteburg wird ein dramaturgisch geplanter Raum entstehen, bespielt mit Plakaten, geliehenen Werken, Fotografien und eigens für die Ausstellung angefertigten Arbeiten“, heißt es in der Ankündigung.
• Die Ausstellung ist bis zum 30. Juni zu sehen. Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag von 15 bis 18.30 sowie Samstag und Sonntag von 15 bis 18.30 Uhr.
• Mehr Informationen im Internet unter www.kunsthaus-jesteburg.de.