Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

1. Herbst-Reitturnier in Jesteburg

Auch beim Herbstturnier wird es liebevoll ausgesuchte Gastronomie für die Aktiven und die Gäste rund um den Jesteburger Turnierplatz geben

Für das Reiter-Event wurde auf rund 700 Startplätzen in 18 verschiedenen Prüfungen genannt

(cc). Die Reiter sind offenbar noch lange nicht „turniermüde“ nach der grünen Saison. Rund 700 Starts in 18 verschiedenen Prüfungen in der Dressur und im Springen wurden für das Jesteburger Herbstturnier für das kommende Wochenende (19./20 September) gemeldet, das der gastgebende Reit- und Fahrverein Nordheide erstmals auf seinem heimischen Turnierplatz ausrichtet. „Auch viele heimische Reiter sind dabei“, freut sich Turnierchefin Kristine Meyer-Stahmleder. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei !
Am Samstag, 19. September, beginnen die ersten Prüfungen bereits um 9 Uhr: Auf dem Hauptplatz die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-A, und in der Halle der Dressurwettbewerb. Sportliche Höhepunkte werden an diesen beiden Turniertagen am Sonntag, 20. September, die Dressurprüfungen der Ein-Sterne-L Trense (8.30 Uhr), und die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M mit Stechen um 16 Uhr sein. Aber auch der Reiternachwuchs wird sich in der Führzügelklasse präsentieren.
„Natürlich gibt es auch liebevoll ausgesuchte Gastronomie rund um den Turnierplatz, wie es unsere Gäste beim großen Turnier gewohnt sind. Denn die Herbstveranstaltung wird der „kleine Bruder“ des Jesteburger Maimarkt-Turniers“ sein", sagt Geschäftsführerin Gaby Kaschube-Tietze.

Der Zeitplan

Samstag, 19. September
Hauptplatz
07:30 Uhr: Öffnung der Meldestelle
09:00 Uhr: Springpferdeprüfung Kl. A**
10:45 Uhr: Springpferdeprüfung Kl. L
12:00 Uhr: Stilspring-WB
13:00 Uhr: Stilspringprüfung Kl. A*
14:30 Uhr: Springprüfung Kl. A**
16:45 Uhr: Springprüfung Kl. L
Halle
08:00 Uhr: Dressurreiterprüfung Kl. A
09:00 Uhr: Dressur-WB
09:45 Uhr: Dressurreiter-WB
14:00 Uhr: Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp
Sonntag, 20. September
07:00 Uhr: Öffnung der Meldestelle
Hauptplatz
09.30 Uhr: Springprüfung Kl. L
12:15 Uhr: Standard-Spring-WB J
13:00 Uhr: Führzügelklassen-WB
13:30 Uhr: Springprüfung Kl. L
16:00 Uhr: Springprüfung Kl. M** m. St.
Halle
07:30 Uhr: Dressurprüfung Kl. A*
08:30 Uhr: Dressurprüfung Kl. L* - Trense
11:15 Uhr: Springreiter-WB
Hunde sind an der Leine zu führen.