Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jesteburg gewinnt mit 4:2 in Hannover

(cc). Zu einem 4:2-Erfolg kamen die Oberliga-Fußballfrauen des VfL Jesteburg beim HSC Hannover. Durch Tore von Anna-Lena Günthel, Annalena Otto, und zweimal Nele Heins ging der VfL mit einer 4:0-Führung in die Halbzeitpause. In der zweiten Spielhälfte kam der Gastgeber zu mehr Spielanteilen und konnte in der 68. Und 79. Minute auf 2:4 verkürzen. Den Zwei-Tore-Vorsprung konnte der VfL Jesteburg über die Zeit retten.