Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jetzt Attacke mit den talentierten VfL-Youngstern

Das verjüngte Bezirksliga-Team des VfL Jesteburg mit (v.l.): Liga-Manager Thorsten Hering, Betreuer Rolf Weichsel, Trainer Denis Lewandowski, sowie auf der rechten Seite mit Trainer Daniel Fohsack und Obmann Marcel Siele (Foto: oh)

Der VfL Jesteburg hofft auf bessere Zeiten in der Bezirksliga – zur Heimpremiere erwartet der VfL Aufsteiger SV Essel

(cc). Jung, talentiert, und treffsicher. So ist mit den „Jungen Wilden“ beim Fußball-Bezirksligisten VfL Jesteburg in der neuen Saison einiges drin. „Denn ein Großteil der neuen Mannschaft besteht aus der erfolgreichen U18-Landesligamannschaft der Vorsaison,“ berichtet VfL-Pressewart Dr. Knut Behle. Zur Heimpremiere am Sonntag, 10. August, 15 Uhr, ist Aufsteiger SV Essel zu Gast.
In der zurückliegenden Punktspielrunde drohte noch der Abstieg dem VfL-Team – bevor das Trainer-Duo Denis Lewandowski und Daniel Fohsack kam. Mit diesen engagierten Trainern nahm die sportliche Entwicklung des VfL-Teams rasant an Fahrt auf. Der Klassenverbleib war geschafft. Nach dem Etappenziel stellte die sportliche Leitung im Verein die Weichen auf Neuaufbau – mit erfahrenen und sehr jungen talentierten Leuten. Nun gilt es, sich in der Bezirksliga zu etablieren.
Das Saison-Ziel lautet: Ein Platz im Mittelfeld der Tabelle.
Die Zugänge: Nijazi Aziri (TSV Buchholz 08), Andreas Behle (TV Asendorf-Dierkshausen), Oliver Hering (Buchholzer FC), Niklas Laser (TSV Buchholz 08), Niklas Behle, Jan Böttcher, Frithjof Doerks, Nicolas Hering, Robin Mehlhaff, Lion Münch, Lukas Pahl, Janik Schmahle, Marten Voß (alle eigene U18).
Die Abgänge: Malte Rehder (TSV Buchholz 08 II), Heiko Heinrich (TSV Auetal).

Der Kader 2014/15:

Tor: Christopher Müller, Lukas Pahl, Niklas Laser.
Abwehr: Stefan Lesic, Nick Neder, Niklas Teschner, Jan Böttcher, Robin Mehlhaff, Oliver Hering, Frerik Voskors, Lion Münch, Laurant Lazar.
Mittelfeld: Ole Klimek, Frithjof Doerks, Nicolas Hering, Hendrik Klumb, Philip Kruse, Cedric Fuß, Marten Voß, Patrick Pniok, Konstantin Rettig, Marcel Skrzypek, Tim Geppert
Angriff: Nijazi Aziri, Niklas Behle, Andreas Behle, Janik Schmahle, Daniel Ibing
Trainer: Denis Lewandowski, Daniel Fohsack
Obmann: Marcel Siele
Liga-Manager Thorsten Hering
Spielstätte: Am Alten Moor 14 in 21266 Jesteburg
Homepage: www.vfl-jesteburg.de