Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landesliga-Aufstieg geschafft

Das erfolgreiche Tennisteam Herren 55 des TC Jesteburg mit (v.l.): Christoph von Falkenhausen, Thomas Abel, Günter Eiselt, Dieter Dörpinghaus und Michael Schiro (Foto: TC Jesteburg)

TENNIS: Aufwärtstrend der Jesteburger Herren 55 hält weiter an

(cc). Der klare Aufwärtstrend bei den Tennis-Herren 55 des TC Jesteburg hielt auch in der Wintersaison 2015/16 weiter an. Als Meister der Verbandsliga ist die Mannschaft mit 7:1 Zählern auf dem Punktekonto in die Landesliga aufgestiegen.
„Im Vorjahr wurde das Team damals als Herren 50 bereits Meister und ist in die Verbandsklasse aufgestiegen“, berichtet Jesteburgs Medienbeauftragte Dagmar Stephan: „Im nächsten Jahr startet das Team Herren 55 in der Landesliga.“
Das „Meisterstück“ gelang den Jesteburger Herren 55 ohne Niederlage. In der gesamten Saison gab es nur ein einziges Unentschieden. Das allerdings erst am letzten Spieltag beim 3:3 gegen den Tabellenzweiten TV Schiffdorf.
Die Verbandsligatabelle Herren 55 (Winter 2015/16)
1.TC Jesteburg (7:1 Punkte)
2. TV Schiffdorf (6:2)
3. TV Vechta III (3:5)
4. Delmenhorster TC (2:6)
5. TG Uesen (2:6)