Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Siegserie der SG Jesteburg-Bendestorf

(cc). Den dritten Sieg in Folge feierten die Fußball-Frauen der SG Jesteburg-Bendestorf nach ihrem 2:0-Auswärtserfolg in der Oberliga Ost beim MTV Barum. Bereits in der 4. Spielminute brachte Andrea Jagusch mit ihrem Treffer mit 1:0 in Front. zum 1:0 vollendete. In Folge verflachte zwar die Partie, und die Gastgeberinnen kamen zu leichten Balleroberungen. Es blieb beim 1:0 zur Pause. Nach dem Seitenwechsel kam die SG mit ihrem zweiten Angriff zum 2:0: Nele Heins suchte erst den Doppelpass mit Alina Cohrs und tunnelte dann selbst die Torhüterin des MTV. Jesteburg-Bendestorf blieb bis zum Ende der Partie das spielbestimmende Team, aber es gab nur noch eine gute Torchance für Nadia Papist, die aus zentraler Position vergab. „Mit der zweiten Hälfte bin ich sehr zufrieden. Wir haben Fußball gespielt, aber an der Chancenverwertung müssen wir arbeiten.“, so SG-Trainerin Ina Heitmann.