Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsen gewinnt Stadtderby gegen Borstel

(cc). Mit 2:1-Toren behielt der Fußball-Bezirksligist TSV Winsen die Oberhand im Stadtderby gegen den Liga-Konkurrenten MTV Borstel-Sangenstedt. Die Tore: 1:0 (5. Minute), 2:0 (70. beide durch Eigentor des MTV), 2:1 (90. + 2) Gerit Nowostawski. Damit behauptete Winsen Platz fünf in der Tabelle.
Den zweiten Tabellenplatz verteidigte der TV Meckelfeld mit einem 5:2-Heimsieg gegen SV Hodenhagen. Zeitgleich überraschte FC Rosengarten mit einem 1:0-Heimsieg gegen SV Soltau. Das "Tor des Tages" für den FCR erzielte Jan Niklas in der 62. Spielminute). Weiter spielten: VfL Jesteburg - MTV Ashausen-Gehrden 0:6, FC Este - TSV Elstorf 4:2, MTV Eintracht Celle - SV Nienhagen 4:1, VfL Westercelle - TV Schneverdingen 1:1 und SSV Südwinsen - Germania Walsrode 0:1.