Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das ist moderne Landwirtschaft

Freute sich über eine gelungene Veranstaltung: Inhaber Wilfried Schlichting

„Tag der offenen Tür“ bei Schlichting Landmaschinen in Marxen / Spende für Kinderhospiz.

mum. Marxen. Das kann sich wirklich sehen lassen! Bei der Tombola anlässlich des „Tags der offenen Tür“ am Samstag und Sonntag bei Schlichting Landmaschinen in Marxen kamen 3.080,50 Euro für das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg zusammen. „Ich freue mich sehr, dass wir auf diesem Weg die Arbeit des Hospizes unterstützen können“, sagte Inhaber Wilfried Schlichting. Alle zwei Jahre lädt das Unternehmen zu diesem beliebten Event ein, um Kunden - aber auch Familien, die sich einfach nur einen schönen Tag machen wollen - einen Überblick über das aktuelle Angebot an Maschinen und Fahrzeugen zu geben. Und das offensichtlich mit sehr großem Erfolg. Aus Schleswig-Holstein und Süd-Niedersachsen kamen Besucher in das kleine Dorf, so dass zeitweise der Verkehr auf der Hauptstraße zum Erliegen kam. Schlichting hatte sich erneut ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen: Wer wollte, durfte mit einem Trecker einen Geschicklichkeitsparcours absolvieren oder sich mit Hilfe einer Hebebühne das Treiben auf dem Firmengelände aus luftiger Höhe anschauen. Im Vordergrund standen am Wochenende natürlich die landwirtschaftlichen Geräte und Fahrzeuge. Als Vertriebspartner des Weltmarktführers John Deere im Bereich Landtechnik präsentierte der Betrieb die Neuheiten im Landmaschinenbereich. Die Besucher konnten sich auch über aktuelle Erntemaschinen wie Mähdrescher oder Ballenpressen informieren. Des Weiteren stellte das Unternehmen Kuhn Heumaschinen, Drilltechnik und Bodenbearbeitungsgeräte aus. Außerdem waren dabei: Rauch (modernste Düngetechnik) sowie Bergmann und Kröger (Transporttechnik), JCB und Schäffer (Ladetechnik). Auch Mähroboter der Marke Husqvarna wurden vorgeführt.
„Mir war wichtig, dass wir mit unseren Kunden ins Gespräch kommen“, so Schlichting. Bei Eis, Würstchen und Live-Musik war das überhaupt kein Problem.
• Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.schlichting-landmaschinen.de.