Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jubiläum von SP: Minke - Experten für guten Ton und perfektes Bild

Das Team von SP: Minke (v.li.): Edmund Minke, Jacqueline Minke, Sina Minke, Marc Minke, Hermann Streckwall und Gerhard Hauke
 
Edmund Minke beim Einmessen einer SAT-Anlage (Foto: oh)
Was am 2. August 1984 noch unter dem Namen „Jesteburger Schallplatten & Videocenter“ begann, steht heute immer noch für höchste Qualität und Kundenzufriedenheit. Der Beitritt zur Einkaufskooperation „Electronic Partner“ war der Grund für die Umfirmierung in SP: Minke. Das Kürzel SP steht dabei für Service Partner. Und dieser Service wird dabei groß geschrieben. Dieses wird von den Stammkunden bestätigt. Um Platz für die immer größer werdenden Fernsehgeräte zu schaffen, wurde im Jahr 2009 die Videothek aufgelöst.
Die Firma Minke ist seit jeher immer auf dem neuesten Stand der Technik: Seien es die ersten Mobiltelefone auf dem Markt, die SAT-Technik oder die neuen großformatigen Fernsehgeräte. Schon mehrfach wurde zum Beispiel der bis dahin größte Serienfernseher der Welt verkauft. Mit über 200 Zentimeter Bildschirm-Diagonale und mit neuester Technik „vollgepackt“.

Jubiläums-Aktion
Wer dem Team von SP: Minke gratulieren möchte, sollte sich Samstag, 2. August, vormerken. An diesem Tag gibt es ein Begrüßungsgetränk für die Kunden. Beim Glücksrad können kleine Gewinne „erdreht“ werden. Wer Hunger bekommt: Ab 12 Uhr gibt es Spanferkelbraten vom Spieß. Bei Live-Musik mit dem Duo Marius Balan und Hans Engels (Park Lane) kommt sicher unterhaltsame Stimmung auf. Die Musiker spielen einen Querschnitt durch die vergangenen 30 Jahre Rockmusik.

Auf den Service wird größter Wert bei SP: Minke gelegt. Um stets „am Ball zu bleiben“, werden mehrfach im Jahr Servicelehrgänge besucht. Schließlich verfügt das Fachgeschäft noch über eine eigene Werkstatt, in der defekte Geräte repariert werden.
Ein vielfältiges Sortiment von über 40 Fernsehgeräten der Marken Metz, Panasonic, Grundig, Philips und ITT ist ständig vorführbereit. Der Schwerpunkt wird dabei auf die deutsche Top-Marke Metz gelegt. Wer auf den guten Ton im gesamten Haus achtet, für den offeriert SP: Minke die Artikel der Marke Sonos.
Als Spezialist für Satellitentechnik ist die Firma SP: Minke weit über die Grenzen des Landkreises Harburg bekannt. Sei es ein Einzelanschluss oder eine Anlage mit über 80 Teilnehmern: Alles kein Problem für die Spezialisten aus Jesteburg! Auch die Installation von Telefonanlagen und Netzwerktechnik wird gewissenhaft nach individuellen Kundenwünschen ausgeführt. „Wichtig ist dabei, dass der Kunde alles aus einer Hand erhält“, sagt Firmeninhaber Edmund Minke. Der Kunde hat nur einen Ansprechpartner, mit dem er seine Wünsche bespricht. Alles Weitere wird fachgerecht erledigt.
Vor gut einem Jahr wurde eine Druckertankstelle integriert. Hier kann man beim Befüllen seiner Druckerpatronen eine Menge Geld sparen.
Ein großes Zubehörprogramm ergänzt das Angebot. Sollte ein Wunschartikel nicht vor Ort sein, wird dieser bis zum nächsten Werktag bestellt.
Eine Hilfe bietet bei der Beratung das System „Virtual Shelf“. Von diesem Einkaufsberater gibt es in Deutschland nur 200 Stück. Jeder Kunde kann das Gerät selbst leicht bedienen und sich aus über 5.000 Artikeln seinen Wunschgegenstand suchen und auch mit anderen vergleichen.
Edmund Minke und seine Frau Jacqueline freuen sich, das sich ihre Kinder Sina und Marc bereits für das Familiengeschäft interessieren - die nächste Generation steht in den Startlöchern!

Rabatt-Aktionen zum Jubiläum
Kunden können sich freuen: Sie profitieren während der Jubiläumszeit - von Samstag, 2. August, bis Samstag, 16. August, von den Sonderpreisen. Es gibt bis zu 30 Prozent Rabatt auf viele vorrätige Artikel. An der Druckertankstelle erhalten Kunden ebenfalls 30 Prozent Nachlass beim Befüllen der Patronen. Wer sich einen Metz-Fernsehgerät kauft, erhält sogar eine fünfjährige Garantie.
Also, auf zum Fachgeschäft SP: Minke nach Jesteburg!