Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reneé Sommer sagt Tschüss - „Fiedlers Weinkate“ unter neuer Leitung

Reneé Sommer (li.) übergibt „Fiedlers Weinkate“ an Martina Goldenbaum
mum. Bendestorf. "Ich freue mich schon sehr darauf, einfach nur noch Gast zu sein“, sagt Reneé Sommer. Neun Jahre führte die sympathische Frau mit viel Liebe und Herzblut das Restaurant mit Weinhandel „Fiedlers Weinkate“ in Bendestorf. Jetzt heißt es Abschied nehmen. Reneé Sommer übergibt ihr Lokal für mediterrane Leckereien an Martina Goldenbaum. Am Samstag, 28. März, haben Stammgäste die Möglichkeit, sich bei der Jesteburgerin zu verabschieden. „Es gibt Wein, ein paar Tapas und genug Zeit für Gespräche“, sagt Reneé Sommer, die das Lokal aus gesundheitlichen Gründen abgibt.
Nachfolgerin Martina Goldenbaum gehört in Brackel eine Werbeagentur. Sie kennt sich in der Gastronomie bestens aus - unter anderem führte sie in Hamburg eine Musikkneipe. „Ich war häufig als Gast hier in Bendestorf“, sagt die neue Inhaberin. „Das Lokal hat einen sehr besonderen Charme. Als ich erfuhr, dass es zu haben ist, musste ich einfach zugreifen.“ Die erste Veranstaltung ist bereits geplant. Am Ostersonntag und -montag findet ein Osterbrunch statt (unter anderem Lammkeule mit Ratatouille). Noch gibt es wenige freie Plätze. Das Lokal bleibt übrigens vom 29. März bis zum 3. April geschlossen. „Wir haben ein paar Veränderungen vor“, sagt Martina Goldenbaum. Aber: Das Konzept wird nicht verändert.
• „Fiedlers Weinkate“ (Kleckerwaldstraße 43, in Bendestorf) ist dienstags bis samstags von 18 bis 22 Uhr (Küche) geöffnet. Reservierungen sind unter der Rufnummer 04183 - 509172 erwünscht. Homepage: www.fiedlers-weinkate.de.