Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brand zerstört in Jork eine Küche

In der Küche brach der Brand aus (Foto: Polizei)
tk. Jork. Ein Fettbrand ist vermutlich die Ursache dafür, dass eine Küche in einem Haus in Jork an der Königreicher Straße komplett beschädigt wurde. Das Unglück ereignete sich am Freitag gegen 10 Uhr.

Der Feuerwehr hatte den Brand, der sich über die Dunstabzugshaube und die Lüftungskanäle bereits ins Obergeschoss durchgefressen hatte, schnell unter Kontrolle.

Die Bewohnerin (56) erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ambulant versorgt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 40.000 Euro.