Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kabarettist Jürgen Becker bei Motorradunfall im Alten Land schwer verletzt

Schwer verletzt in eine Spezialklinik: Jürgen Becker (Foto: Simin Kianmehr)
lt. Jork. Der Kölner Kabarettist Jürgen Becker (54) ist am Donnerstagnachmittag im Alten Land mit seinem Motorrad verunglückt und schwer verletzt worden. Gegen 15.30 Uhr war er auf der K39 in Jork-Hinterbrack zusammen mit zwei Bekannten in Richtung Hamburg unterwegs. In einer 70-er-Zone kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Leitpfahl, prallte gegen einen Baum und wurde mit seinem Motorrad eine Böschung herunter geschleudert. Die beiden Mitfahrer leisteten sofort Erste Hilfe. Ein Rettungshubschraubers brachte Becker in eine Hamburger Spezialklinik. An der Honda Jade 250 des Kabarettisten entstand Totalschaden, der Gesamtschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Abends sollte Becker eigentlich auf der Buxtehuder Halepaghen-Bühne auftreten.