Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kupferdiebe montieren Fallrohre ab

bc. Jork. Kupferdiebe haben in der Nacht zum Mittwoch zweimal an der Straße "Am Fleet" in Jork zugeschlagen. Auf zwei Grundstücken montierten sie an den Einfamilienhäusern zwei Fallrohre in der Länge von 2,50 Metern und zwei Standrohre in der Länge von einem Meter ab. Schaden: ca. 500 Euro.

In der gleichen Nacht knackten Unbekannte das Schloss eines Geräteraums an der Straße "Jorkerfelde" und stahlen daraus eine STIHL-Motorsäge sowie zwei blaue BOSCH-Bohrmaschinen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 800 Euro.

Zeugenhinweise: Tel. 04162-912970