Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trickdiebe in Jork unterwegs

ab. Jork. Zwei bisher unbekannte Täter erbeuteten am Dienstag gegen 12.50 Uhr aus einem Kosmetikgeschäft in Jork, Osterjork, ein goldenes iPhone. Der einer der beiden verwickelte die 50-jährige Angestellte in gebrochenem Englisch mit Fragen in ein Gespräch. Als die Jorkerin den Mann zum Gehen aufforderte, riss dieser das iPhone aus einem Regal und beide Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Bereits vergangene Woche hatten laut Polizei die vermutlich gleichen Täter in Jork eine Geldbörse erbeutet. Der angerichtete Schaden beträgt inzwischen ca. 1.300 Euro.
Die beiden Täter werden als Südländer im Alter von ca. 25 und 35 Jahren und von dicklicher Statur beschrieben, beide ca. 1,70 Meter groß. Der Ältere der beiden trug einmal eine braune und einmal eine weiße Anzugjacke. Hinweise an die Polizeistation Jork unter Tel. 04162 - 912970.