Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfall in Jork verursacht und geflüchtet

tk. Jork. Eine Motorradfahrerin (42) ist bei einem Unfall in Jork auf der Yachthafenstraße verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete und wird von der Polizei gesucht.
Zu dem Unglück kam es, als die Bikerin einen vor ihr fahrenden PKW überholen wollte. Genau in dem Augenblick scherte der Unbekannte aus, um selbst zu überholen. Er übersah die Motorradfahrerin. Sie wich aus und stürzte.
Die Polizei sucht einen älteren Lieferwagen, ähnlich wie ein VW Bus, in Blau. Gesucht wird auch ein Zeuge des Unfalls. Es soll sich um einen älteren Herren mit einem neuen, weißen Fahrzeug samt Anhänger handeln.
Hinweise: Tel: 04161 - 912970.