Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

A26: Endausbau hat begonnen

bc. Horneburg/Jork. Der Bau der Autobahn A26 schreitet Stück für Stück voran. Am vergangenen Dienstag hat die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade mit den Asphaltierungsarbeiten für den Endausbau von Horneburg bis Jork begonnen. Jetzt wird in dem Zusammenhang die Auffahrt in Horneburg umgestaltet. Die bisherige Anschlussstelle verschwindet, stattdessen müssen Auto- und Lkw-Fahrer, die von der B73 kommen, künftig erst unter der Autobahn-Trasse durchfahren, um auf die Auffahrt zu gelangen. Da sich an dieser Stelle der von der Autobahn abfließende und der zufließende Verkehr kreuzen, kann es zu Behinderungen kommen.