Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Am dritten Adventssonntag ist Weihnachtsmarkt in Estebrügge

Wann? 13.12.2015 11:00 Uhr

Wo? Kirche, Estebrügger Str. 15, 21635 Jork DE
Der Estebrügger Markt zieht durch seine gemütliche Atmosphäre viele Besucher an (Foto: Heimatverein von de Est)
Jork: Kirche | Gemeinsam mit der St. Martini Kirchengemeinde und dem Förderverein „Uns’ Kark!“ lädt der Heimatverein von de Est am dritten Advent, Sonntag, 13. Dezember, zum gemütlichen Weihnachtsmarkt in und rund um die Kirche ein. Start ist um 11 Uhr mit einem plattdeutschen Gottesdienst unter der Leitung von Pastor Christian Fuhst aus Neukloster.
Nach dem Gottesdienst wird in der Kirche weiterhin weihnachtliche Hintergrundmusik gespielt. Der Heimatverein stellt in der Kirche Fotos mit alten Estebrügger Motiven aus.
Ab 14 Uhr bietet der Förderverein „Uns‘ Kark!“ in der Kirche leckere Torten, Kuchen und Kaffee an. Der Kirchenvorstand verkauft Frühstücksbrettchen und kleine Engel. Ab etwa 14.30 Uhr präsentieren das Tanzatelier 41 und der Kinderchor St. Martini unter der Leitung von Rebecca Reh und Monika Kreikenbohm von poppig bis weihnachtlich ein buntes Programm. Gegen 16.45 Uhr laden „Volker, Peter und Co“ zum Advents- und Weihnachtslieder singen ein.
Rund um die Kirche, auf dem Steinweg und den angrenzenden Grundstücken und Parkbuchten, präsentieren sich etwa ab 12 Uhr die Marktteilnehmer mit ihren Angeboten: Die Besucher dürfen sich auf eine Tombola mit attraktiven Preisen, einen Flohmarkt, diverse Gaumenfreuden und Getränke sowie jede Menge Kunstwerk und Geschenkideen freuen.
Auch der Weihnachtsmann hat wieder seinen Besuch angekündigt und freut sich auf die jüngsten Estebrügger; seine Rute lässt er zu Hause.
Des weiteren treten gegen 15.45 Uhr die Fanfaren-Drum-Band und zum Ende des Marktes die Altländer Jagdhornbläser auf dem Kirchenvorplatz auf.