Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hobby-Fotografen im Rampenlicht

Die drei Amateur-Fotografen Knut Hauschildt (v.li.), Gunnar Paulig und Marc-Daniel Janentzky stellen ihre Werke in der Sparkassen-Geschäftsstelle in Jork aus
bc. Jork. Der eine liegt auf der Motocross-Strecke im Dreck, der andere steigt auf alte Hafenspeicher, der dritte im Bunde fährt mit Schleppern durch den Hamburger Hafen. Marc-Daniel Janentzky (16), Gunnar Paulig (67) und Knut Hauschildt (38) zeigen vollen Körpereinsatz auf der Pirsch nach dem richtigen Moment. Die drei Amateur-Fotografen dürfen einen Teil ihrer Bilder derzeit in der Geschäftsstelle der Sparkasse Stade-Altes Land ausstellen. Die Sparkasse gibt regelmäßig Hobby-Künstlern eine Chance, sich mit ihren Werken im Rampenlicht der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Schüler Marc-Daniel Janentzky aus Ladekop fotografiert oft an der Strecke des Motorsportclubs Elstorf, wenn die Cross-Maschinen durch die Luft fliegen und den Staub aufwirbeln. Fotografiert Gunnar Paulig aus Neu Wulmstorf nicht gerade im Hamburger Hafen, hat er sich zur Aufgabe gemacht, alte Glasplatten von Ekke Pahl, früherer Inhaber der 1984 abgewickelten "Pahl Werft" in Finkenwerder, zu digitalisieren. Einige maritime Raritäten sind dabei zu Tage getreten.
Knut Hauschildt aus Jork knipst gerne vom Wasser aus, wenn er mit den Bugsier-Schleppern auf der Elbe mitfahren darf. Hingucker sind die in rotes Abendlicht getauchten Hafen-Silhouetten oder die großen Pötte auf der Elbe.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 8. Mai. Interessierte können die Bilder kaufen. Ein Bild kostet 35 Euro.

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr von 8 bis 12.30 Uhr, Mo. und Di. 14 bis 16.30 Uhr, Do. 14 bis 19 Uhr, Fr. 14 bis 16 Uhr

- Mehr Bilder der Amateur-Fotografen unter www.schiffe-mx-und-mehr.jimdo.com und unter www.historische-schiffsfotos.jimdo.com