Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kickende Konfirmanden

Die erfolgreichen Estebrügger Konfirmanden-Kicker (Foto: oh)
bc. Jork. Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Nachdem die Estebrügger Konfirmanden schon 2011 in Berlin den bundesweit ausgeschriebenen "Konfi-Cup" an die Este geholt hatten (das WOCHENBLATT berichtete), sind sie auf dem besten Weg, den Triumph zu wiederholen. Am vergangenen Samstag machten die 13- und 14-jährigen Mädchen und Jungen den ersten Schritt in die richtige Richtung. Mit der Unterstützung zweier Konfirmanden aus Jork und Borstel sprangen beim Qualifikations-Turnier in Uelzen fünf Siege und ein Unentschieden heraus. Das Ticket für das nächste Quali-Turnier in Hannover im April 2014 ist gelöst. Läuft auch in der Leine-Stadt alles rund, kämpft die Mannschaft beim Endrunden-Turnier im Mai in Köln erneut um den Bundestitel. Das Besondere beim "Konfi-Cup": Zwei der sechs Spieler müssen entweder männlich oder weiblich sein.